UNTERNEHMENSVERZEICHNIS

< Zurück zur Übersicht

HappyFoto GmbH

Marcusstraße 8-10, 4240 Freistadt
Österreich
+43 7942 77 6 77
kundendienst@happyfoto.at
www.happyfoto.at

Besondere Momente auf einzigartige Weise für die Ewigkeit festhalten – dieser Mission hat sich das Freistädter Unternehmen HappyFoto seit über 40 Jahren verschrieben. Gegründet 1978 von Bernhard Kittel, hat sich der einstige Ein-Mann-Betrieb mittlerweile zum österreichischen Marktführer in den Bereichen Fotoausarbeitung und Foto-Direktversand entwickelt. In einem normalen Jahr verlassen zirka 800.000 Fotobücher das Werk im Mühlviertel sowie die zweite Niederlassung im nur wenige Kilometer entfernten Tschechien. Dort wird die in Freistadt produzierte Ware verpackt, verrechnet und innerhalb von Tschechien sowie in die Slowakei versendet. Tschechien und die Slowakei machen zirka ein Drittel des Gesamtumsatzes aus. Die meisten Aufträge erhält das Familienunternehmen aus Österreich.

Produziert wird für alle Märkte ausschließlich in Freistadt – damit legt HappyFoto ein klares Bekenntnis zur österreichischen Qualität ab. In der Herstellung selbst ist der Automatisierungsgrad bereits hoch, trotzdem sind nach wie vor jede Menge Handarbeit und menschliche Kontrolle vonnöten. Seit 2020 ist das Unternehmen in den Händen der zweiten Generation. Tochter Marlene Kittel, die seit 2017 bereits Mitgeschäftsführerin war, leitet nunmehr alleine die Geschicke.

Firmeninfo

Besondere Momente auf einzigartige Weise für die Ewigkeit festhalten – dieser Mission hat sich das Freistädter Unternehmen HappyFoto seit über 40 Jahren verschrieben. Gegründet 1978 von Bernhard Kittel, hat sich der einstige Ein-Mann-Betrieb mittlerweile zum österreichischen Marktführer in den Bereichen Fotoausarbeitung und Foto-Direktversand entwickelt. In einem normalen Jahr verlassen zirka 800.000 Fotobücher das Werk im Mühlviertel sowie die zweite Niederlassung im nur wenige Kilometer entfernten Tschechien. Dort wird die in Freistadt produzierte Ware verpackt, verrechnet und innerhalb von Tschechien sowie in die Slowakei versendet. Tschechien und die Slowakei machen zirka ein Drittel des Gesamtumsatzes aus. Die meisten Aufträge erhält das Familienunternehmen aus Österreich.

Produziert wird für alle Märkte ausschließlich in Freistadt – damit legt HappyFoto ein klares Bekenntnis zur österreichischen Qualität ab. In der Herstellung selbst ist der Automatisierungsgrad bereits hoch, trotzdem sind nach wie vor jede Menge Handarbeit und menschliche Kontrolle vonnöten. Seit 2020 ist das Unternehmen in den Händen der zweiten Generation. Tochter Marlene Kittel, die seit 2017 bereits Mitgeschäftsführerin war, leitet nunmehr alleine die Geschicke.

Standort